Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Es gibt viel zu tun - packen wir es an... im Gemeindekirchenrat

Es gibt viel zu tun - packen wir es an... im Gemeindekirchenrat


# Gemeindekirchenrat
Veröffentlicht von Christine Kipke am Samstag, 31. Dezember 2022, 13:39 Uhr

Im Gottesdienst am 2. Advent haben wir die neu gewählten Ältesten in ihr Amt eingeführt.

Unsere Ersatzältesten werden - wie in den vergangenen Jahren - stellvertretende Älteste sein und somit auch ein stellvertretendes Stimmrecht erhalten.

Die stellvertretenden Ältesten werden im Gottesdienst am 15. Januar 2023 in ihr Amt eingeführt. Arbeit gibt es genug und wir sind froh und dankbar über jede Hand und jedes Hirn, das unsere Arbeit in der und für die Gemeinde unterstützt. Wir haben auch für 2023 wieder viel vor. Neben unseren "gewöhnlichen" Aufgaben, die zur Leitung der Gemeinde zählen, wollen wir über neue Aktivitäten und Ideen nachdenken und diese auch mit Kraft umsetzen, wollen unsere Gemeinde lebendig halten und auch zukünftig als christliche Gemeinschaft attraktiv sein.

Wir werden Sie hier regelmäßig über unsere Aktivitäten informieren.